Was in meiner Beauty Travel Bag zu finden ist

Hey meine Lieben! Da die Mittagssonne gerade auf Ibiza in ihrer vollen Pracht scheint, habe ich mich mit meinem Mann mal kurz aufs Zimmer verzogen. In der prallen Sonne wird es schon ziemlich heiß, dabei bin ich da garnicht so empfindlich und schon super braun geworden (ich liebe es!). Heute habe ich mir fest vorgenommen, euch mal meine Beauty Travel Bag zu zeigen, also was ich im Urlaub so alles an SchminkiSchminki dabei habe ;) Ich liebe solche Posts, finde es immer super spannend zu sehen, welche Produkte Frauen so innig lieben, dass sie ohne diese nicht leben können. Was ihr hier seht, sind nämlich meine aaaaabsoluten Lieblinge. Das meiste tatsächlich High End, das gönne ich mir aber auch. Ich kaufe nicht so oft Schminke, dafür dann aber meistens fancy schmancy Luxusstücke. Kürzlich meinte meine Kollegin, als ich ihr von einem super teuren neuen Sonnenöl vorgeschwärmt habe ,, Wofür?'' - äh, weil ich es mir wert bin. Und weil jeden Cent, den ich in mich selbst investiere, nie verschwendet ist.


Anfangen möchte ich mit dem wichtigsten: Der Basis. Meine Tagescreme ist tatsächlich eine sehr günstige von der Rossmann Eigenmarke Alterra, die aber super Feuchtigkeit spendet und ihr Job super macht. Nachts verwende ich dann eine Nachtmaske der Marke Clinique, die ich dann über die Nacht einziehen lasse und morgens eine super softe Haut habe. Das Make Up, welches ich am Abend zum Essen gehen verwende, ist von Shiseido und macht einen super geilen Glow. Sie ist leicht und schützt mit SPF20! Für den Sommer ist sie einfach nur perfekt, ich liebe sie. Natürlich musste auch mein liebster Bronzer von Benefit mit - der Hoola! Den benutze ich für die Kontur. wobei der mittlerweile sich von meinem Hautton nicht mehr sonderlich groß abhebt. Dann musste natürlich mein Soft & Gentle Highlighter von Mac mit und ein super schönes Blush von meiner neuen Lieblingsmarke Charlotte Tilburry.


An Augenprodukten habe ich zwar viele mitgenommen, benutze allerdings am liebsten den Lidschatten Stick von Charlotte Tilburry. Er ist in einem zarten Gold-Braunton und ist sooo butterweich! Ab und zu verwende ich am Abend die ganz rechte Palette mit Blautönen von Bobbi Brown. Schimmerndes Blau sieht im Sommer auf gebräunter Haut einfach göttlich aus, findet ihr nicht? Ansonsten liebe ich auch die Lidschatten Palette von I love Make Up, die mir meine liebste Freundin Alisa geschenkt hat. Sie duftet so fancy nach Schokolade und die Farben sind super natürlich zum verblenden, ich liebe diese Palette! Ansonsten habe ich einen Augenbrauenstift von Mac mit, der wirklich nur noch ein Stummel ist, ein Anspitzer von Mac (dazu meinte eine Freundin von mir mal: ,, Anspitzer von Mac? SPF von Chanel? Du bist ja verrückt!'' - da sind wir wieder beim Thema, nein, ich gönne mir nur einfach gern schöne Dinge!) und eine Lidschatten Base von Urban Decay die ich für meine blauen Schimmer Bobbi Brown Lidschatten brauche - für Glitzerlidschatten brauch man nämlich wirklich eine Base, auch wenn ich sie sonst eher lächerlich finde.


An Lippen Produkten habe ich nicht viel dabei, denn am allerliebsten mag ich auf den Lippen Rosa. Da habe ich einen wunderschönen cremigen Rosaton von Armani und einen matten von Mac mit. Ein paar Rot Töne für Abends und Lipliner. Der pinke Urban Decay Lipliner war für einen pinken Tom Ford Lippenstift, der allerdings in meiner Tasche lag und den ich vergessen hatte, zu fotografieren. Das wars schon, ganz schön viel muss ich zugeben! Aber ihr kennt das bestimmt, wenn man Angst hat, irgendwas zu vergessen. Letzendlich hätte es wahrscheinlich auch nur die Hälfte an Produkten getan. Ich sende euch liebe Grüße aus Ibiza nach Deutschland :)

Kommentare:

  1. Sehr mutig von dir eine Lidschattenpalette mitzunehmen! :D Ich habe mir erst kürzlich eine Foundation in Plastik verpackt gekauft, da ich ein kleiner Schisser bin wenn es um Zerbrechen in der Tasche geht haha :D

    LG Cella❤️ | Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessanter Beitrag und so viele coole Produkte! Hoola und den MAC Highlighter benutze ich auch selbst sehr gerne. Du hast aber auch ganz viel Produkte gezeigt, die ich jetzt auch unbedingt mal testen mag :)


    Liebe Grüße, Caro :*
    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  3. Da sind echt tolle Produkte dabei :)

    AntwortenLöschen